Mexikaner und Peruaner erfinden Bioplastik

Essen Sie doch nach dem Einkaufen einfach Ihre Plastiktüte auf, damit nicht so viel Müll anfällt. Kein Witz: Studenten in Mexiko und Professoren in Peru haben aus Mais und Kartoffeln biologisch abbaubare und sogar essbare Stoffe entwickelt, die Plastik ersetzen könnten.

Mit einem LAZ-Abo können Sie den kompletten Artikel lesen.

LAZ jetzt abonnieren

Das könnte Sie auch interessieren …